Gesang auf der Aussichtsplattform

Vergangenen Mittwoch 11. Juli besuchten wir bei herrlichem Wetter den Baumwipfelpfad in Neckertal. Beinahe 30 Sänger trafen sich mit Ihren Partnerinnen auf dem Lindensaal-Parkplatz, um Fahrgemeinschaften zu bilden und nach Mogelsberg zu fahren. Nach einer kurzen Wanderung trafen wir uns beim Blockhaus am Eingang des Parkes wieder. Während des Rundgangs konnten uns Roman und auch Pius viel über die verschiedenen Bäume und Holzarten erzählen. Auf der Aussichtsplattform Richtung Hoffeld-Degersheim sangen wir dann, passend zur Umgebung den Tiroler Jodel „Der Verliabte“ und das „Luegid vo Berg und Tal“. Nach dem Rundgang verweilten wir vor der schönen Blockhütte bei Wurst, Brot und Getränken. Die Wolken verzogen sich rechtzeitig und die grosse Gesellschaft genoss den herrlichen Sonnenuntergang und die wunderbare Aussicht. Selbstverständlich stellten wir uns vor dem Blockhaus nochmals auf und sangen für unsere Partnerinnen weitere Lieder. Als der letzte Sonnenstrahl hinter der Hörnli-Kette verschwand, machten wir uns wieder auf den Rückweg ins Dorf Mogelsberg. Es war ein sehr gelungener Anlass und fand bei allen Teilnehmern grossen Anklang.