In welcher Zeit im Jahr rückt man gerne auch mal näher zusammen? Vor allem abends, wenn es früher dunkel wird? Wann ist die Bereitschaft, gemeinsam zu singen vielleicht etwas größer als sonst im Jahr? Wann geht man gerne auch mal zu einem Konzert in die Kirche und hört den warmen, nachdenklichen und auch frohen Klängen und Melodien zu und summt sie auf dem Nachhauseweg? Genau: IN DER ADVENTSZEIT!

Aus diesem Bedürfnis heraus lässt sich die Tradition erklären, genau in diese Zeit ein sogenanntes Offenes Singen zu legen. Das heisst, es wird ein Konzert geboten und bei verschiedenen der Lieder ist es gut und gerne möglich, mitzusingen, wenn man will. Dieses Jahr nun lädt der Männerchor Eintracht genau dazu ein: Eine Premiere in Flawil! Gemeinsam mit dem Freizytchörli werden verschiedene Stücke dargeboten und es sind Lieder im Programm, bei denen man mitsingen kann.

Es werden Lieder sein, die die meisten kennen, die Texte werden auf eine Leinwand projiziert und die beteiligten Chöre helfen natürlich mit!

Wer sich besonders darauf vorbereiten will, hat die Gelegenheit an den beiden Samstagmorgen gemeinsam mit Paolo Vignoli an den Liedern zu proben. Einige Chormitglieder werden bei der Probe dabei sein und kräftig mithelfen. Man kann auch nur an einem Samstag kommen oder auch nur einen Teil der Zeit, wie es passt und wie man will.

Natürlich kann man auch kommen und einfach nur genießen und zuhören… Aber Achtung: Wer weiss, vielleicht ist es dann doch gar nicht so einfach, nicht trotzdem mit zu summen.

 

Proben mit Gästen:

Samstag, 24. Nov. 2018 – 10.00-11.30 – Singsaal OSZ Flawil

Samstag, 01. Dez. 2018  – 10.00-11.30 – Singsaal OSZ Flawil

 

ADVENTS-KONZERT mit offenem Singen

Samstag, 08. Dez. 2018  –  19.30  –  Kath. Kirche, Flawil

Sonntag,  09. Dez. 2018  –  18.00  –  Kath. Kirche, Flawil