Einer von vielen Auftritten während der Reise

Die dreitägige Sängerreise des Männerchors Eintracht Flawil ins Drei-Seen-Land, hervorragend organisiert und geführt von Pierre Genton, wurde mit viel Gesang zur eigentlichen Tournee! Rund 30 Einträchtler mit unserer Dirigentin Maria Schönenberger besuchten verschiedene Sehenswürdigkeiten dieser Region.

Als erstes Biel, die Welthauptstadt der Uhrmacherei, den eindrücklichen Swatch-Hauptsitz und das Swatch- und Omega-Uhren-Museum. Nach dem Hotelbezug begaben wir uns im «Eintracht-Outfit» zum Apéro und anschliessenden feinen Nachtessen im Hotel Beaulac direkt am Neuenburgersee. Zum Tagesabschluss tranken wir in der Brasserie unseren Schlummertrunk und führten gleich noch einen Flashmop mit «The Lion Sleeps Tonight» auf.

Am nächsten Tag wurden wir im Schloss Neuchâtel durch die von der Kantonsverwaltung genutzten Räumlichkeiten geführt und erkundeten die spektakuläre Felsarena Creux du Van. Nach einer sehr interessanten Führung durch das Weingut der Stadt Bern in La Neuveville, das auch auf der St. Petersinsel biologischen Wein anbaut, stand im Weinkeller eine Degustation und ein Nachtessen bereit.

Am Sonntagmorgen verabschiedeten wir uns beim Hotelpersonal auf unsere Art. Als letzte Station wurden wir durch das malerische Städtchen Murten geführt und erhielten viele Informationen über die Geschichte und die entscheidende Schlacht der Eidgenossen 1476. Bei der individuellen Besichtigung der Zähringerstadt konnte am See zufällig ein Treffen von VW-Käfern und VW-Büsslis bestaunt werden.

An jeder Station dieser Reise gab es Gelegenheit für einen spontanen Auftritt, so in Restaurants, in der Eingangshalle von Swatch, im Hotel, in Fussgängerzonen, in der Schloss-Kirche, auf dem Weingut sowie auf der Ringmauer von Murten. Die Passanten wurden von den Klängen oft überrascht, staunten, hielten inne und freuten sich sichtlich über die Darbietungen. Beat Gross von Gross Reisen chauffierte uns Einträchtler bei strahlendem Sonnenschein zurück nach Flawil, wo alle wohlbehalten mit vielen schönen Erinnerungen nach Hause zurückkehrten.                                                             Daniel Eberle

Imbiss im Ecluse Biel

.. mit anschliessendem Gesang

Eingang zum Swatch-Center Biel

Empfang

Swatch-Uhren-Museum

Omega-Uhren-Museum

Apéro auf dem Dach vom Hotel Beaulac am Neuenburgersee

… und abschliessendem Ständchen

Liedervortrag im Restaurant Beaulac Neuenburg

Besuch in der Brasserie Neuenburg mit zusätzlichem Flashmop

Führung durchs Château de Neuchâtel

Besuch der Kollegiatskirche beim Château

.. und kurzem Konzert

spontane Auftritte in der Einkaufszone von Neuenburg

Fahrt und Halt bei der Felsarena Creux du Van

zuerst eine Stärkung …

Marsch zum Aussichtspunkt

Besuch des Weingutes der Stadt Bern in La Neuveville

… mit Wein-Degustation

anschliessend Nachtessen im „Bernerhaus“ in La Neuveville

Abschiedslied im Foyer unseres Hotels in Neuenburg

Ankunft in Murten

VW-Käfertreffen am Murtensee

Führung durch das Städtchen

Abschluss-Auftritt auf der Hauptgasse im Städtchen Murten